In diesem Beitrag zeige ich dir, was es mit der neuartigen Technik «Acrylic Skin Sticker» auf sich hat und wie du diese Sticker aus Acrylhäuten mit ein wenig Übung ganz einfach herstellen kannst. Natürlich möchte ich dir einige wertvolle Tipps und Tricks nicht vorenthalten und verrate dir hier auch, welches Material du für die Herstellung der Acrylic Skin Sticker benötigst.

 

 

 

Was sind Acrylic Skin Sticker und wie kam ich dazu?

Wer hat es nicht schon einmal ausprobiert? Objekte wie Boxen, Bilderrahmen oder die Handyhülle des Partners mit Acrylfarbe zu begießen… Alles in der Hoffnung, die Gegenstände mit der Acrylic Pouring-Optik zu verschönern. Was mich dabei immer frustriert hat, war die überlaufende Farbe an den Rändern. Oft sah das Ergebnis unschön aus. Nun kann man Objekte natürlich mit Acrylic Skins verzieren – aber hier steht man vor der Frage, wie man diese ankleben soll. Bei dieser Methode
kann man die Farbe auch nicht wieder ohne Schäden entfernen. Aus diesem Grund habe ich etwas herumexperimentiert und eine neuartige Technik gefunden, die das Verzieren von Objekten mit selbstklebenden Gießbildern extrem einfach macht. Ich nenne sie «Acrylic Skin Sticker».

acrylic skin sticker rose
3D-Rose zum Valentinstag aus selbstklebenden Acryl-Häuten. Für den marmorierten Look wurde die Saitentechnik verwendet.

 

 

Dieses Material brauchst du für Acrylic Skin Sticker

 

 

 

Schritt für Schritt Anleitung für Acrylic Skin Sticker

 

Vorbereitung der Selbstklebefolie

Ich habe viele Selbstklebefolien und andere selbsthaftende Materialien ausprobiert. Das Ergebnis war immer dasselbe: die Farbe blieb nicht auf der glatten Plastikoberfläche haften oder platzte nach dem Trocknen ab. Um das Problem zu lösen, habe ich diese Methode entwickelt:

acrylic skin sticker anleitung

  1. Klebe die Ränder einer Selbstklebefolie auf einen starren Untergrund (Holzbrett oder Pappe). Die glänzende Seite sollte oben sein.
  2. Bearbeite die Oberfläche mit Schleifpapier, so dass sie das Licht nicht mehr reflektiert.
  3. Mische dein Gießmedium und eine Acrylfarbe deiner Wahl 1:1 und grundiere die Oberfläche damit. Die besten Resultate erhältst du, wenn du zwei Schichten aufträgst. Lass alles trocknen.

Das sind die drei Schritte, um deine Sticker vorzubereiten. Jetzt kannst du die Oberfläche wie eine Leinwand benutzen. Acrylic Pouring auf einer Buchumschlagfolie spart auch jede Menge Geld, das du sonst für Leinwände ausgeben würdest. Zudem spart es Stauraum!

 

 

Acrylic Pouring auf der Stickeroberfläche

Auf deinem so vorbereiteten Untergrund ist jede Pouring Technik möglich. Du kannst die Folie sogar mit dem Gasbrenner bearbeiten. Hier solltest du jedoch vorsichtig sein, sonst beschädigst du deinen Sticker. Da du die Buchumschlagfolie auf einen starren Untergrund geklebt hast, kannst du die Flussrichtung und die Bildung von Zellen in deiner Farbe durch das Anheben der Unterlage beeinflussen.

 

 

Mein Acrylic Pouring Rezept

Ich mische normalerweise einen Teil Liquitex Pouring Medium mit einem Teil Floetrol in einem separaten Gefäß. Dann vermische ich zwei Teile dieser Mischung mit einem Teil Acrylfarbe. Alles wird gut verrührt und dann einige Tropfen Silikonöl hinzugefügt. Du kannst die Pouring-Technik deiner Wahl verwenden, um die
Farbe auf die Oberfläche aufzutragen. Dann sollest du deinen Acrylic Skin Sticker für etwa zwei Tage trocknen lassen. Danach kannst du Reste von Silikonöl mit einem Schwamm, Wasser und etwas Spülmittel entfernen.

 

acrylic skin sticker nails
Vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Folie mit Acrylhaut: Du kannst die Acrylic Skin Sticker sogar auf deine Nägel übertragen. Das Video dazu findest auf meinem Youtube-Channel.

 

 

Die Dekoration von Objekten

Die Möglichkeiten, mit den Acrylic Skin Stickern Objekte zu verschönern sind nahezu grenzenlos. Das Einzige, was es zu beachten gilt: die Oberfläche des Objektes sollte glatt und sauber sein. Hier habe ich zwei Beispiele für dich, wie du deine selbst erstellten Sticker einsetzen kannst.

 

Buchumschlag

Nimm ein Buch, das du mit deinem Design verschönern möchtest und benutze es als Schablone. Leg hierzu einfach das Buch auf den Sticker und schneide ihn um das Buch herum aus. Lass an den Rändern etwas Abstand, so dass du den Sticker hinterher um das Buchcover biegen kannst. Dann entfernst du das Schuzpapier auf der Rückseite und beklebst dein Buchcover. (1) Wenn du noch eine zusätzliche Lage transparente Buchumschlagfolie darüber klebst, ist das Ganze besser gegen mechanische Belastung und Nässe geschützt. (2)

acrylic skin sticker buchumschlag

 

Bilderrahmen

Hier solltest du darauf achten, dass dein Acrylgießbild groß genug ist, um die langen Seiten deines Rahmens zu bedecken. (1) Schneide den Sticker in vier lange Streifen und entferne das Schutzpapier auf der Rückseite. (2) Kleb die Streifen auf die Oberfläche des Rahmens. Dann biegst die Klebestreifen um die Kanten des Rahmens. Mit einem Bastelmesser kannst du den Acrylic Skin Sticker an den Ecken sauber zuschneiden. (3) Mit dieser Methode kannst du ein Rahmendesign herstellen, das perfekt zum Bild darin passt. (4)

acrylic skin sticker tutorial

 

 

 

Tipps und Tricks

  • Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Swipe Technik zu den besten Ergebnissen führt. Mit dieser Technik kannst du einen extrem dünnen Acrylic Skin Sticker herstellen. Das macht die Verzierung von Objekten hinterher viel einfacher.
  • Mische nicht zu viele Farben miteinander. Das ist ein allgemeiner Tipp für all deine Gießbilder. Die Benutzung von zu vielen Farben und vor allen Komplementärfarben führt zu einem schmutzig aussehenden, stumpfen Bild
  • Lass deine Acrylic Skin Sticker auf einer ebenen Fläche trocknen. Ansonsten fließt die Farbe in eine unerwünschte Richtung und die Zellen werden zerstört.
  • Lass deine Sticker bei Zimmertemperatur oder kühler trocknen. Durch Wärme können Risse in deinem Gemälde entstehen.
  • Wenn dein Sticker hinterher UV-Licht oder mechanischer Belastung standhalten muss, solltest du dein Werk mit Firnis oder Resin versiegeln.

 

 

Video Tutorial für Acrylic Skin Sticker

Damit das die Herstellung von Acrylic Skin Stickern etwas besser nachzuvollziehen ist, siehst du hier eins meiner Video-Tutorials:

 

 

Ich hoffe, meine Erklärungen und Tipps waren hilfreich und du hattest Spaß mit dieser neuen Technik. Auf meinem YouTube Kanal findest du Lernvideos und noch weitere Ideen fur die Verwendung der Acrylic Skin Sticker. Schau doch mal vorbei. Ausserdem habe ich zu dieser Technik ein Buch / e-Book veröffentlicht:

 

ACRYLIC SKIN STICKER: Oberflächen gestalten mit der Acrylic Pouring Technik
Die Acrylic Skin Sticker wurden von der Autorin selbst entwickelt. Auf eine einfache und günstige Art und Weise können Sie das Ergebnis Ihres Gießbildes so zur Verschönerung von Oberflächen einsetzen. Sie erschaffen eine selbstklebende Designfolie, die alltägliche Objekte in Unikate verwandelt! Bei Amazon ansehen

 

 

julia knoll

Julia Knoll | Acrylic Skin Sticker

Julia Knoll ist Augenärztin aus Ulm, aktuell in Elternzeit mit ihrer 6 Monate alten Tochter und ihrem 2-jährigem Sohn. Künstlerisch tätig ist sie neben dem Beruf schon seit vielen Jahren mit Öl- und auch Aquarellbildern und Portraits. Bis sie vor etwa zwei Jahren auf das Acrylgiessen gestossen ist. Seitdem widmet sie sich den Fließtechniken mit Acryl, Alkoholfarben und auch Gießharz. Als Erfinderin der Acrylic Skin Sticker und deren Herstellung zeigt sie ihre Methode auf YouTube. In ihren Videos siehst du die große Vielfalt an Möglichkeiten dieser Technik – ab jetzt gibt es fast nichts mehr, das du nicht mit deinem Design verschönern kannst! Dieses selbstklebende Design macht das Abdecken von Oberflächen und Objekten extrem einfach und ermöglicht unzählige Einsatzmöglichkeiten. Vor Kurzem hat Julia auch ein Buch zum Thema geschrieben: «Acrylic Skin Sticker: Oberflächen gestalten mit der Acrylic Pouring Technik». In diesem Buch erhältst du alle Infos über diese Methode und übers Acrylic Pouring im Allgemeinen.

https://www.facebook.com/acrylicsticker/

https://www.instagram.com/acrylicskinsticker/

https://www.youtube.com/channel/UCnQ-jJA4qbjQsVojzsSX00A

 


 

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann freuen wir uns über deine Bewertung.

Acrylic Skin Sticker Anleitung – Selbstklebende Acrylhäute selber machen
4.9 (97.14%) 14 Bewertungen

acrylgiessen.com ist das deutschsprachige Infoportal für Acrylic Pouring und Fluid Painting. Wir versorgen dich regelmässig mit Informationen rund um unsere liebste Sucht – der Fluid Art. Du findest bei uns spannende Anleitungen, Video-Tutorials, Reviews, Empfehlungen und Inspirationen. Sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Künstler haben wir immer wieder neue Artikel bereit.

Acrylic Skin Sticker Anleitung – Selbstklebende Acrylhäute selber machen

  In diesem Beitrag zeige ich dir, was es mit der neuartigen Technik «Acrylic Skin Sticker» auf sich hat und wie du diese Sticker aus Acrylhäuten mit ein wenig Übung ganz einfach herstellen kannst. Natürlich möchte ich dir einige wertvolle Tipps und Tricks nicht...

Acrylic Pouring Rechner – Die richtige Menge Pouring Flüssigkeit berechnen

  Mit unserem Acrylic Pouring Rechner ist die Berechnung der benötigen Flüssigkeitsmenge ab sofort kein Problem mehr! Du kannst ganz einfach die Länge und Breite deines Malgrundes eintragen und erhältst als Ergebnis sofort die benötige Menge Pouringflüssigkeit,...

DIY Resin Petri Dishes – Untersetzer aus Resin Harz und Alcohol Ink

  Mit diesem Tutorial möchte ich dir zeigen, wie du die farbenfrohen Resin Petri Dishes mit Alcohol Inks – auch Petrified Rainbow genannt – selber herstellen kannst. Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie du diese atemberaubenden Unikate ganz einfach in...

Grosser Test: Cleopatre Kleber + Magic Plop + Princess Merit Pearlfarben

  Die französische Marke Cleopatre hat einige Kleber im Angebot welche fürs Acrylic Pouring möglicherweise geeignet sind. Wir durften den Kleber Cleocol, das Vinyl Medium und den Vinyl Ecole für euch testen. Zusätzlich testen durften wir den Magic Plop, das neue...

Anleitung für Free Form Resin Geoden

  Mit diesem Tutorial möchten wir dir zeigen, wie du beeindruckende, funkelnde Free Form Geoden aus Resin selber machen kannst. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du diese extravaganten Unikate mit Hilfe von Silikon ganz einfach giessen kannst und welche...

Resin Rechner – Berechne die richtige Resinmenge für deine Bilder

  Mit unserem Resin Rechner ist die Berechnung der benötigen Resin Menge ab sofort kinderleicht! Du kannst ganz einfach die Länge und Breite deines Resin Bildes eintragen und erhältst als Ergebnis sofort die benötige Menge Resin, welche du für eine deckende...

Blob Painting – Anleitung für die trendige 3D-Technik

  In diesem Beitrag stelle ich dir die Blob Painting Art vor und zeige dir, wie ich meine Blob Paintings gestalte. Ich zeige dir in einer Anleitung wie du diese faszinierende, noch relativ unbekannte Technik anwendest und was du dabei beachten solltest. Ausserdem...

Tutorial: Acrylic Pouring Dip Technik

  In dieser Anleitung stelle ich die Acrylic Pouring Dip Technik vor. Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie du diese spannende Technik anwendest und was du dabei beachten solltest. Damit das Ganze etwas anschaulicher ist, habe ich zusätzlich ein Video-Tutorial...

Beach Art – Anleitung für Resin Bilder mit Strukturen

  Mit dieser Anleitung für Resin Beach Art möchte ich dir meine Resin Bilder mit Strukturen vorstellen. Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie du schöne Resin Bilder im Ocean-Look mit wundervollen Strukturen und Naturmaterialien selber machen kannst und welche...

Cabochon Schmuck selber machen mit Acrylic Skins

  Mit diesem Beitrag bringe ich dir das Thema Schmuckherstellung mit Acrylhäuten näher. Ich verrate dir die richtige Technik und wichtige Kniffs, wie du mit den Acrylhäuten, den sogenannten «Skins», wunderschönen, trendigen Cabochon Schmuck selber machen kannst....