Gastautor werden

acrylgiessen.com ist 2018 als Infoportal für das Thema Fluid Painting gestartet. Der Fokus lag primär auf der damals neuen Malttechniken Acrylic Pouring, Resin Art und Alcohol Ink. Wir haben dazu viele Anleitungen erstellt, Produkte getestet, Einkaufsratgeber geschrieben und Videos gedreht.

Über die Jahre hat sich die Webseite stetig weiterentwickelt – von der Übersetzung der Webseite in andere Sprachen bis hin zur thematischen Auffächerung in den kompletten Kreativbereich.

Mittlerweile ist acrylgiessen.com ein gut besuchtest, digitales Kreativmagazin, welche alle Bereiche abdeckt: Malen, Zeichnen, Farbtheorie, Kunstgeschichte, Kunsthandwerk und Basteln.

Wir hoffen, dich mit unseren Beiträgen zu inspirieren, deinen künstlerischen Horizont zu erweitern, dir nützliche Tipps und Tricks zu zeigen, damit du dich weiterentwickeln kannst.

 

Wer steht hinter acrylgiessen.com?

Hinter acrylgiessen.com stehen Martina und Thomas Faessler, ein kreatives Ehepaar aus Zürich in der Schweiz. Künstlerisch tätig sind beide bereits eine ganze Weile: Martina hat schon als Kind ihre kreative Ader entdeckt und immer schon leidenschaftlich gerne gemalt und illustriert. Heute arbeitet sie als Grafik-Designerin und die Kunst spielt in ihrer Freizeit noch immer eine grosse Rolle. Thomas war vor der Malerei jahrelang als Bildhauer/Kunstdrechsler aktiv und erschuff per Drechselbank edle Skulpturen und Hohlgefässe aus Maserholz.

Zur Fluid Art sind die beiden durch Zufall gekommen, als es darum ging, eine von Thomas‘ Skulpturen mit flüssiger Acrylfarbe zu veredeln. Das Acrylic Pouring einmal ausprobiert, kamen beide nicht nicht mehr davon los und haben sich durch unzählige Pourings nach und nach ein gosses Know How über die Acrylic Pouring Technik erarbeitet.

Neben den ursprünglichen Fluid Painting Maltechniken kamen als Ergänzung weitere wichtige Kreativ-Themen wie die Farbtheorie sowie das Erstellen von Zeichen-Tutorials hinzu.